Berufsorientierung

Konzept der Berufsorientierung

 

Ansprechpartner BO-Team:

bo-koordination@igscontwig.de

 

Christine Gröbner (BO-Koordinatorin, BO Sek II)

Katharina Bonk (BO SEK I)

Manuel Konrath (Praxistag)

Stefanie Kallnik (Profil-AC-Koordinatorin)

Christiane Schmitt (Girls-/Boys-Day)

 

Klassenstufe 5/6

  • Anlegen der Berufswahlportfolios
  • Freiwillige Teilnahme am Girls-/Boys-Day

Klassenstufe 7

  • Verpflichtende Teilnahme am Girls-/Boys-Day
  • Durchführung der Profil-AC-Analyse

Klassenstufe 8

  • Vorstellung des Berufsberaters der Bundesagentur für Arbeit (Martin Panig) bei Eltern und Schülern
  • Erstellen von Bewerbungsunterlagen
  • Zweiwöchiges Betriebspraktikum bzw. Werkstatttage bei unserem Kooperationspartner CJD Homburg
  • Freiwillige Teilnahme am Girls-/Boys-Day
  • Besuch BIZ
  • Tag der Berufs- und Studienorientierung (B.u.S.-Tag)

Klassenstufe 9

  • Zweiwöchiges Betriebspraktikum
  • Freiwillige Teilnahme am Girls-/Boys-Day
  • Beratungsgespräche aller Schülerinnen und Schüler mit dem Berufsberater der Bundesagentur für Arbeit
  • Freiwilliger Praxistag im zweiten Schulhalbjahr für Schülerinnen und Schüler mit dem Ziel „Berufsreife“
  • Freiwilliger Besuch der ZAM in Zweibrücken

Klassenstufe 10

  • Beratungsgespräche der Schülerinnen und Schüler mit dem Berufsberater der Bundesagentur für Arbeit
  • Freiwilliger Besuch der ZAM in Zweibrücken
  • Berufswahlunterricht mit dem Berufsberater der Bundesagentur für Arbeit
  • Infotage MSS

MSS

  • Vorstellung der Berufsberaterin der Bundesagentur für Arbeit (Claudia Mangold) bei Eltern und Schülern
  • Kennenlern-Gespräche sowie begleitende Beratungsgespräche durch die Berufsberaterin
  • Zweiwöchiges Betriebspraktikum bzw. „Schnupperstudium“ an FH und Uni
  • Besuch eines Info-Tags an einer Universität
  • Berufswahlunterricht
  • Besuch der BIB in Pirmasens
  • Tag der Berufs- und Studienorientierung (B.u.S.-Tag)
  • Methodentage
  • Bewerbungstraining